* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Links
     NicOo's Blog
     Hanni's Blog
     Moritz' Blog






Verrückte auf der Straße

Heute, als ich von meinem Klavierunterricht kam, hat man mir die Vorfahrt genommen.
Es war eine Frau die von links kam und mich hätte vorlassen müssen.
Daraufhin war die Straße ein bisscchn blockiert....geistesgegenwärtig habe ich den Rückwärtsgang eingelegt, Platz gemacht und habe großzügig auf meine Vorfahrt verzichtet.
Die Frau fährt an mir vorbei und zeigt mir zum Dank einen Vogel.
Ich war nicht sehr sauer...mehr enttäuscht
Ich habe meine rechte Hand gehoben und mitgeteilt was mein Mittelfinger von dieser Aktion hält.......Sie ist scheinbar geschockt und fährt weiter.
In diesem Moment wurde mir einiges klar.
Selbst wenn du Menschen einen Gefallen tust, ihnen helfen, oder einfach nur nett sein willst...sie checken es meistens nicht......Sie fühlen sich im Recht, finden das du ihnen auf die nerven gehst oder oberflächlich bist.
Das Selbstwerdgefühl sollte allen Idioten entzogen werden
Dieses Erlebnis hat mich zu einer Entscheidung gebracht.......
Ich werde weiter machen wie sonst.
Was ändert schon eine verrückte Frau die es sich zur Aufgabe gemacht hat anderen die Vorfahrt zu nehmen?
Gut jetzt sind mir einige Dinge klarer geworden und vlleicht werde ich nicht mehr so nett zu fremden Idioten sein aber sonst?
Scheiß auf die Verrückte......Ich werde ihr doch nicht die Macht geben mein Leben zu beeinflussen! Schlimm genug das ich über sie schreibe!
Ich bitte also jeden der diesen Eintrag liest ihn sofort zu verdrängen und zu vergessen, wie ich es mit der Verrückten machen werde!!!!
Rechts-vor-Links for President
11.5.06 23:39


AAAAAHHHHHHHH

Ich werde immer aggressiver ich merke wie die Wut in mir aufsteigt. Der innere Druck wird immer größer wie ein Vulkan der kurz vor dem Ausbruch steht.
Ich hab keine Ahnung woher das kommt.
Jedenfalls würde ich das jemanden sagen der mich darauf anspricht....Ich habe schon eine Ahnung aber der Grund ist so bescheuert und banal das ich meine Vermutung nie aübern würde......selbst wenn ich genau wüsste was es ist.
Es kommt in schüben manchmal ist es so schwach das ich es fast vergesse, aber dann braucht es nur eine kleine Kleinigkeit die mir nicht passt und ich bin bereit zum töten.
Jetzt zumbeispiel ich schreibe mit jemanden in ICQ und das was er mir vorschlägt macht mich krank...es ist nichts schlimmes aber es bringt mich fast dazu die Tastatur zu nehemen und in den Bildschirm zu rammen.
Es brennt richtig.
Wenn ich nicht aufpasse schwabt diese, nicht abgebaute, Wut über und ich heule fast.
Dieses hoch und runter macht mich fertig....ich bewege mich nicht aber trotzdem bin ich erschöpft und außer Atem.
Woher kommt das? Fühle ich mich allein? Bin ich eifersüchtig auf das Glück von anderen? Sind die meisten Menschen einfach nur Idioten?
Ich werde diese Fragen nie beantworten können.



Außer die letzte denn die meisten Menschen SIND Idioten!
4.5.06 23:03


Das Angebot und die guten Freunde

Sonntag auf einer Geburtstagsparty gewesen...und gleichzeitig Tanz in den Mai gefeiert. War eigentlich garnicht so schlecht es gab mein Lieblingsnachtisch...Mousse ou chocolat mit weißer Schokolade..sehr geil...
Ich hab mich auch sehr gut mit einer Freundin unterhalten. Das Gespräch war sehr lustig und.........informativ. Naja jedenfalls hatte ich Spaß! Wir haben fast den ganzen Abend zusammen gehockt und getanzt, als wir etwas spazieren waren hat sie gesagt das sie mich fast gefragt hätte ob sie mich küssen darf...
ich weiß nicht mehr wie ich geantwortet habe aber es war bestimmt nichts intelligentes...um nicht zu sagen, total behindert.
Ein Angebot auf das ich eigentlich hätte eingehen können. Ich wollte auch aber es kam mir nicht richtig vor.
Sie hat im Moment ein paar mehr Jungs im Kopf als es Gesund wäre noch einer wäre zuviel gewesen...Deshalb denke ich, dass ich richtig gehandelt habe....obwohl ich gerne einen Fehler gemacht hätte...
VERDAMMT..............küssen ist ne schöne Sache, wenn es gut gemacht wird.

Ein sehr guter Freund von mir hatte einen sehr glücklichen Abend.
Er hat sich schon seit einigen Wochen in ein Mädchen verschossen. Sie ist schon ganz cool aber sie weiß nicht genau was sie will...deshalb hatte dieser besagte Freund in den letzten Tagen nicht so viel Spaß am Leben.
Sie hatten schon vor ein, zwei Wochen was miteinander aber ihre Unsicherheit hätte ihn seelisch fast Zerstört. "Ich weiß nicht..." war ihr meistverwendeter Satzanfang...Sowas würde mich auch zerstören.
Aufjedenfall hat sich alles anscheinend zum Guten gewendet...an diesem Sonntagbend hat sie sich zu ihm gewendet oder bekannt, ich weiß nicht wie ich es ausdrücken soll!! Wir werden sehen was daraus wird..wenn sie ihm das Herz bricht muss ich sie leider töten. Ich will das er glücklich ist 1. weil er ein viel zu netter, lebensfroher und gutmütiger Mensch ist um eine solche Behandlung zu verdienen und 2. weil er dann wieder zu mir kommt und mir die Ohren vollheult...Ich hör zwar gerne zu und versuche immer zu helfen aber irgendwann kann ich einfach nicht mehr...ich hab auch Probleme

Und nun zum traurigen Fall dieser Party. Ein weiterer Freund von mir lässt sich meiner Meinung nach verarschen und zwar so hart, dass es an seinem Stolz kratzen sollte.
Auf jeder Party immer das selbe...Die beiden sind den ganzen Abend zusammen und scheinen viel Spaß zu haben, sie machen ein bisschen rum und dann die überraschende Wendung,
(ok mitlerweile nicht mehr sehr überraschend) sie geht einfach weg oder sagt etwas, ich weiß es nicht, oder beschäfftigt sich mit nem anderen Typen.
Die Folgen:
Er ist total am Boden zerstört und kurz vorm Selbstmord, während sie die Party mit einem Grinsen verlässt.
Scheiße von ihr und feige und ehrenlos und...die Liste ist unendlich.
Naiv von ihm, dass er sich immer wieder von ihr verletzten lässt.
Ihm liegt wirklich was an ihr während sie nur spielt.
Er redet nicht darüber.
Ich würde ihm gerne helfen, irgendwie, aber ich kann mit ihm schlecht über sowas reden.
Am liebsten würde ich ihm ins Ohr schrein "LASS DICH NICHT VERARSCHEN!!!!!!!!!!!" sodass er es endlich versteht und nicht blind vor Liebe bleibt.Traurig das zu beobachten....VERSTEH ES ENDICH DU BIST EIN SPIELZEUG...Er verdient was besseres..er hat ein reines Herz und kann sowas schlecht verkraften ( wer kann das schon).

Was nicht alles an einem Abend passieren kann. Mehrere Schicksale jeder aus individueller Sicht der wichtigste,
tragischste, glücklichste oder seltsamste ereignen sich an einem Ort. Obwohl für einen Außenstehenden diese Ereignisse keine Bedeutung haben gehen sie mir sehr nahe..ein komisches Gefühl, wenn man darüber nachdenkt.

Was mich angeht ich empfinde im Moment....nichts....ich mache viel Musik und lebe von der Hand in den Mund. Keine Ahnung ob ich das gut finde oder nicht. Das Leben ist hart und kompliziert. Ich versteh es nicht.
Ich versuche es zu genießen.
Hoffentlich gelingt mir das bald ein bisschen besser!!!
1.5.06 21:32


Urlaub

Montag fahr ich nach italien
das wird super geil ich werde meine familie wiedersehen, essen, klamotten kaufen und dann wieder essen.........ich hab vor als walross wiederzukommen
Am wochenende ist noch ein bisschen party angesagt......hoffentlich sterbe ich nicht.
Scheiße wäre wenn der flug am montag turbolent wird dann muss ich leider kotzen......also nicht wirklich ich muss mich dann nur konzentrieren niemanden an die brust zu springen und zu schrein ICHWILLNICHTSTERBEN!!!!!!!! Aber hey was solls!!! wird schon
Frohe Ostern!
7.4.06 15:40


Verspäteter Geburtstag

Es ist 21.21Uhr
Heute habe ich mit meiner Familie meinen 18. Geburtstag nachgefeiert. Erst hatte ich keine Lust auf die Feier aber als dann alle da waren wurde es doch noch ganz lustig.
Es wurde sogar extra für mich vegetarisch gekocht. Ich faste doch und verzichte mutig wie ich bin auf Fleisch, Süßigkeiten und Alkohol.
Der Verzicht auf Fleisch tut am meisten Weh.

Eben wollte ich noch was ganz tolles und philosophisches schreiben aber ich vergessen was...naja jetzt ist auch egal1

Im Moment wünsch ich mir nichts mehr als mit meinen Jungs endlich nach Ungarn zu kommen.
Tagsüber in der Sonne hocken und schwimmen und in der Nacht so richtig abgehen. Es gibt nichts besseres (außer: siehe Der erste Blog). Party machen ohne Ende und nur Bullshit machen...sich nur um sich kümmern!

Der Trip vom letzten Jahr war der beste Urlaub meines Lebens!!



Das war übrigens Grundnahrungsmittel
5.3.06 21:29


Der erste Blog

Es ist 22.54uhr
Ich hör mir gerade schön die Red Hot chili Peppers an und denke über das Leben nach.
Ich mag es zu singen .....obwohl ich es nicht kann sagt Hanni jedenfalls.
Ich kann ziemlich wenig was Computerzeug angeht deshalb sieht mein Blog komisch aus finde ich.
Egal da komm ich noch hinter.
Es gibt Sachen die sind seltsam.
Ich schreibe eigentlich diesen Blog weil Hanni und Nico mich darauf gebracht haben.
Im Gegensatz zu Hanni schein ich mich stark beeinflussen zu lassen. Aber mit einem muss man es ja machen können.
Ach eine Sache direkt zu Beginn.Wenn es etwas gibt,was ich liebe, dann ist es eine nackte Frau, längst nicht jede frau und auch nicht wegen der sexuellen Anziehung, sondern einfach weil es wunderschön ist...wie ein Sonnenuntergang
Naja schlechter Vergleich!
Aber ich hab doch recht oder?
Ich meine Ist das nicht schön



2.3.06 23:05





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung